Big Zanders Feuerwerke

Höhenfeuerwerke

Höhenfeuerwerke bestehen aus Feuerwerksbomben, die in den Himmel geschossen werden, und dort zu Leuchtsternen, Kometensternen (mit Funkenschweif), Blinkern, und vielen anderen Effekten zerplatzen. Die Feuerwerksbomben steigen je nach Kaliber von ca. 90m (Kaliber 65mm) bis ca. 260m (Kaliber 200mm) auf. Kleinere Kaliber gibt es in fertigen Feuerwerksbatterien (mit Papprohren). Hier erstrecken sich typische Steighöhen von 30m bis 100m.

Der Vorteil von Höhenfeuerwerken ist, das sie aus großen Entfernungen gut gesehen werden können. Daher eignen sich Höhenfeuerwerke z.B. für Stadtfeste mit größeren Zuschauerzahlen. Ein Höhenfeuerwerk wird aber auch zu vielen anderen Anlässen gern gebucht, z.B zu Firmenjubiläen.

Feuerwerks-Foto

Höhenfeuerwerke werden von uns in Kalibern bis 300mm geschossen, in Ausnahmefällen auch mehr. Dies hängt jedoch sehr stark von den Sicherheitsabständen ab, die wir bei einer Ortsbesichtigung bestimmen. Wenn der Sicherheitsabstand für die großen Kaliber nicht reicht, kann man oft auch eine ähnliche Wirkung mit mehreren, gleichzeitig geschossenen Bomben kleineren Kalibers erreichen.

Es werden Kugel- und Zylinderbomben sowie Feuerwerksbatterien ("Cakeboxen") mit einer großen Vielfalt von Effekten eingesetzt, z.B. Päonien, Crysanthemen, Dahlien, Sonnenblumen, Kronen, Trauerweiden, Palmen, Blinker, Crossetsterne, Wasserfälle, Falling Leaves, Popping Stars, Ringe und andere Figurenbomen.

Die Firma Big Zanders Feuerwerke ist meist im Raum Berlin, Potsdam, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern tätig, wir können aber europaweit Feuerwerke veranstalten. Ein unverbindliches Angebot erstellen wir Ihnen gern.

Kontakt

Webmaster: Stefan Brass, URL: http://www.bigzanders-feuerwerke.de/hoehenfeuerwerke.html      Valid XHTML 1.0 Strict    Valid CSS!